Skip to content

port F

Neue Ufer
brauchen
neue Häfen.
scroll to explore

Wir sind port F, der Hafen für Startups, Co-Innovator:innen und alle anderen, die das Ziel haben, die Kunststoffindustrie zukunfts- und kreislauffähig zu gestalten.

Bereit zum
Fest­machen?
22.06.2021

Wir sind Junior Partner des Plastathon 2021 des Impact Hub Leipzig

Du hast Lust gemeinsam die Probleme der Kunststoffindustrie in einem Hackathon anzupacken?

Dann komme am 30. September und 1. Oktober zum Plastathon im Impact Hub Leipzig. Aus den drei Perspektiven Zero Waste, 3D-Druck und Biomimikry heraus wollen wir gemeinsam mit Interessierten und Expert:innen an Lösungen für globale Problemstellungen arbeiten. Triff uns vor Ort und lass uns gemeinsam die Zukunft nachhaltig gestalten!

co-innovate Gemeinsam
transformieren

Wir suchen dich

Du arbeitest daran, negative Einflüsse von Werkstoffen entlang der kompletten Wertschöpfungskette – von der Produktion über die Verarbeitung und Vermarktung bis hin zur Nutzung – zu vermeiden oder zumindest deutlich zu reduzieren? Du entwickelst Lösungen für eine kreislauffähige und fossilfreie Zukunft der Kunststoffindustrie? Du bist überzeugt, dass deine Ideen das Potenzial haben, eine nachhaltige, transformative Wirkung zu entfalten und Du denkst, dass jetzt die Zeit ist, deine Vision zu verwirklichen? Dann lass uns darüber sprechen, wie wir unsere Ziele gemeinsam erreichen können.

Wir bieten dir

Wir sind Teil der Feddersen Group und haben somit Zugriff auf umfassende Fachkompetenz und ein globales Netzwerk, das neben vielseitigen Optionen für strategische Partnerschaften und Marktzugängen auch Finanzierungsmöglichkeiten bietet. In langfristiger Zusammenarbeit kannst du deine Ideen in einem purpose-getriebenen Team und mit der Unterstützung von Branchenexpert:innen weiterentwickeln. Ob Ideation, Markteinführung oder globale Skalierung - wir können in allen Projektphasen umfangreich unterstützen.

Was wir gemeinsam mit
Euch erreichen wollen

Gemeinsam mit euch wollen wir einen spürbaren Beitrag zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung leisten. Uns treibt die Vision einer nachhaltigen Kunststoffindustrie an. Wie diese im Detail aussieht finden wir gemeinsam heraus: Rezyklate oder Bio-Plastics? Bessere Abfallverwertung, funktionierende Kreislaufsysteme, Verminderung des Einsatzes fossiler Rohstoffe durch künstliche Intelligenz? Alles zusammen oder doch ganz anders? port F baut Brücken zwischen Bewährtem und Neuem. Wir sehen uns in der Verantwortung, gemeinsam mit Euch einen nachhaltigen Impact zu erzeugen.

Deine Idee. Das nächste große Ding?
lass schnacken

Crew

Wir wollen etwas bewegen. In der Feddersen Group. In der Kunststoffindustrie. In unserer Gesellschaft. Was uns unterscheidet: Unsere Erfahrungen. Unsere Kompetenzen. Unsere Mindsets. Wir wissen, dass wir Großes nur erreichen können, wenn wir uns auf Augenhöhe begegnen. Untereinander. Im Dialog mit euch. Gegenüber anderen.

Container in Hafengelände
bei der feddersen group trifft fachliche expertise auf ein globales netzwerk

Feddersen-Gruppe

Mit der international tätigen Feddersen-Gruppe hat port F einen starken Rückhalt. Die Kernkompetenzen der Gruppe liegen in der Entwicklung, Produktion und Distribution von technischen Kunststoffen sowie im Maschinenbau und dem Handel mit Maschinen für die Kunststoffverarbeitung. Ingenieurdienstleistungen sowie der Groß- und Außenhandel mit Edelstahl und anderen Rohstoffen und technischen Erzeugnissen sind weitere wichtige Standbeine.

Die Feddersen-Gruppe sieht sich auch heute noch ganz in der Tradition ihres Gründers als Familienunternehmen, dem Menschlichkeit im Umgang mit Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Partner:innen wichtig ist, das langfristige Ziele verfolgt und großen Wert auf Unabhängigkeit und Robustheit legt. Gleichzeitig stellt es sich den vielfältigen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen und hat mit port F genau dafür eine Einheit gegründet, die vollkommen unabhängig vom Kerngeschäft agieren kann.

Gebäude der Stiftung mit Blick aus dem Garten der Stiftung
die seniorenwohnanlage der k.d. feddersen stiftung in hamburg lokstedt

Feddersen Stiftung

Die K.D. Feddersen Stiftung wurde vom Firmengründer Karl Detlef Feddersen aus dem Wunsch heraus gegründet, der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Die Stiftung betreibt seit 1984 in Hamburg eine Seniorenwohnanlage. Die Arbeit der gemeinnützigen K.D. Feddersen Stiftung wird durch die von der K.D. Feddersen Holding GmbH ausgeschütteten Dividenden maßgeblich unterstützt. In den vergangenen Jahren ist die Wohnanlage in mehreren Bauabschnitten erweitert und umfassend modernisiert worden.

ecosystem

Gemeinsame Sache für das große Ganze

Um den größtmöglichen Impact zu erzielen, bauen wir ein Netzwerk auf, das weit über den Wertschöpfungskreislauf der Industrie hinausgeht. Ob Marktpartner, Start-ups, Co-Innovatoren:innen, Investor:innen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen oder NGOs – wir öffnen bewusst Innovationsprozesse, um langfristig ein wirksames und gleichermaßen resilientes Ökosystem zu erschaffen. Nur wenn wir unsere Kompetenzen bündeln und unsere Ressourcen teilen, können wir etwas Großes bewegen. Mach auch du am port F fest!

Offene Stellen
3

Wir suchen dich. Du suchst uns?

  • Hey Du! Ja, genau Du!

    Hast Du Lust eine neue, nachhaltige Geschäftswelt mitzugestalten? Bist Du Visionär:in, Unternehmergeist, kreative:r Tekkie, die/der sein Wissen gerne teilt? Siehst Du Dich als Generalist:in mit Hands-on Mentalität, die/der als technische Instanz an etwas arbeiten will, das neu aber ansonsten noch offen ist?

    Dann werde jetzt Digital Technology Manager:in in unserem neu gegründeten Corporate Innovation Lab port F!

    Mission

    Wir sind angetreten, die Zukunft unserer internationalen Firmengruppe (www.kdfeddersen.com) und ihres Umfelds nachhaltig erfolgreich zu gestalten. Unsere Suche nach neuen Geschäftsmodellen, Produkten und Dienstleistungen beginnt auf einem weißen Blatt Papier, dessen Ränder Nachhaltigkeit, Zukunft, Menschen und Werte sind.

    Wir sind keine Idealist:innen, sondern Realist:innen. Wir wissen, dass sich die Welt immer schneller dreht, und dass es UNS in absehbarer Zeit nicht mehr geben könnte, wenn wir einfach so weitermachen, wie bisher. Endliche Ressourcen, überholte Geschäftsmodelle, schwerfällige Prozesse und traditionelle Denkweisen, bedürfen mehr als evolutionärer inkrementeller Veränderungen. Aus dieser Erkenntnis heraus ist port F entstanden.

    Aufgabe

    • Baue mit uns gemeinsam ein Corporate Innovation Lab auf
    • Bilde die digitale Kernkompetenz unseres Labs
    • Sei Technologiescout und hilf uns die Ideen-Pipeline zu füllen
    • Binde innovative Technologien wie Big Data, AI, AR/VR und Blockchain/IOTA in neue Geschäftsmodelle ein
    • Entscheide im Rahmen unserer Innovationsprojekte über Systemarchitektur und -weiterentwicklung bspw. von Plattformen und Apps
    • Verantworte die Umsetzung von digitalen Projekten, bei Bedarf auch im Sinne des Innovationsmanagements (Ideation, Validation, Realization, Scaling)
    • Entwickle smarte Formate zum Wissenstransfer
    • Baue mit uns neue Netzwerke und Ökosysteme auf, gestalte Kooperationen

    Du

    • Interessierst Dich für Zukunftsthemen und willst Nachhaltigkeit gestalten
    • Hast ein Studium der Fachrichtung Informatik absolviert oder vergleichbare Qualifikationen auf anderem Wege erworben
    • Konntest einige Jahre Berufserfahrung im Bereich IT und Softwareentwicklung sammeln
    • Stellst bei der Entwicklung die Kundschaft in den Mittelpunkt
    • Bist mit agilen Projektmanagementmethoden vertraut und hast so bereits erste Lösungen im Team entwickelt
    • Kannst Dich sowohl im Startup- als auch im Konzernumfeld sicher bewegen
    • Bist in der Lage technologisches Fachjargon in einfache Sprache zu übersetzen und andere zu befähigen
    • Bist humorvoll und andere nennen Dich empathisch

    Angebot

    • Nutze große Gestaltungsmöglichkeiten
    • Genieße die Freiheiten eines Start-Ups
    • Übernimm Verantwortung
    • Profitiere von den Vorteilen einer erfolgreichen, internationalen Firmengruppe
    • Engagiere Dich für ein Unternehmen, hinter dem eine Stiftung steht, das eine Seniorenwohnanlage betreibt
    • Arbeite in einem wunderbaren Workspace in maritimer Lage im Herzen Hamburgs
    • Freue Dich auf ultra-sympathische Kolleg:innen

    Bist Du Feuer und Flamme?

    Dann kontaktiere uns gerne über dock@portf.net oder schreib uns bei LinkedIn oder Instagram.

    Wir freuen uns auf Dich!

  • Hej du! Ja genau du!

    Du hast Lust, die Geschäftswelt von morgen nachhaltig und digital zu gestalten und das in einer neu gegründeten Einheit einer erfolgreichen Firmengruppe, in der du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst? Du bist Social-Media affin, sprudelst vor kreativen Ideen für die Kommunikation wesentlicher Inhalte und hast das passende Skillset, um diese visuell umzusetzen? Dann werde jetzt Teil der port F Crew und unterstütze uns als Werkstudent:in im Bereich Social Media und Online-Kommunikation!

    Mission von port F

    port F ist Teil der internationalen Feddersen-Gruppe und verfolgt die Vision einer kreislauffähigen und digitalen Kunststoffindustrie. Das Anfang des Jahres gegründete Corporate Innovation Lab sucht und entwickelt neue Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen. Dabei setzt port F insbesondere auf die Einbindung von Co-Innovator:innen und unterstützt Start-Ups bei der Umsetzung gemeinsamer und langfristiger Ziele.

    Aufgabe

    • Verantworte in Absprache mit uns unsere digitalen Auftritte (Webseite, Social Media, Intranet)
    • Wirke aktiv bei der Erstellung der Social Media Beiträgen und weiterer Formate mit (Bild/Video & Text)
    • Analysiere unsere Kommunikationskanäle und leite Maßnahmen zur Verbesserung dieser ab
    • Unterstütze uns bei der Umsetzung neuer Formate und bei digitalen, hybriden und analogen Veranstaltungen
    • Manage und interagiere mit unserer (digitalen) Community
    • Bring deine Ideen mit ein, um unsere Sichtbarkeit weiter zu erhöhen und unsere Community zu stärken😊

    Du

    • Kannst differenzieren zwischen den gängigen sozialen Medien, weißt was der Unterschied zwischen einem Reel und einem Wheel ist (😉) und hast Lust darauf, unsere Social Media Strategie zu entwickeln und zu orchestrieren
    • Verfügst über das passende Skillset (Editorial Design, Grafik Design, Social Media Management) und konntest bereits erste praktische Erfahrungen sammeln
    • Kannst dich souverän, keck und respektvoll im digitalen Raum bewegen
    • Hast Lust unsere (digitale) Community zu erweitern
    • Verliest nicht die Motivation, wenn es doch mal anders kommt und du gemeinsam mit dem Team andere Tätigkeiten wuppen darfst/musst
    • Interessierst dich für die Themen, die port F bewegen
    • Bist humorvoll und andere nennen Dich empathisch

    Angebot

    • Nutze große Gestaltungsmöglichkeiten
    • Genieße die Freiheiten eines Start-Ups
    • Übernimm Verantwortung
    • Profitiere von den Vorteilen einer erfolgreichen, internationalen Firmengruppe
    • Engagiere Dich für ein Unternehmen, hinter dem eine Stiftung steht, das eine Seniorenwohnanlage betreibt
    • Arbeite in einem wunderbaren Workspace in maritimer Lage im Herzen Hamburgs
    • Freue Dich auf ultra-sympathische Kolleg:innen

    Bist Du Feuer und Flamme?

    Dann kontaktiere uns gerne über dock@portf.net oder schreib uns bei LinkedIn oder Instagram.

    Wir freuen uns auf Dich!

  • Gerade gibt es keine Ausschreibungen oder die Ausschreibungen oben passen nicht so recht zu dir?

    Aber du hast das Gefühl, port F passt zu dir und du zu uns? Mega. Dann schick uns gerne deine Initiativbewerbung an dock@portf.net oder schreib uns bei LinkedIn oder Instagram.

    Wir freuen uns auf Dich!